Inhalt

Ein Masterplan als Gestaltungsleitfaden

Die Innenstadt von Kevelaer verfügt inklusive Marienpark und Kreuzweg über einen von der Wallfahrt und den Gebäuden der Gründerzeit geprägten historischen Stadtkern. Über 130 denkmalgeschützte und weitere denkmalwürdige Gebäude prägen die städtebauliche und bauliche Situation der Innenstadt. Eine Denkmalbereichssatzung und eine Gestaltungssatzung unterstreichen die Bedeutung der Innenstadt. Der Masterplan Historischer Ortskern unternimmt zunächst eine Inventarisierung in inhaltlicher und grafischer Form zu Gebäuden sowie Platz- und Straßenbereichen. Für beide gestaltrelevanten Bereiche werden Leitlinien und Gestaltungshinweise erarbeitet. Insbesondere für Privateigentümer sollen die Leitlinien und Empfehlungen als Beratungsgrundlage genutzt werden, um die Gestaltqualität der Innenstadt kontinuierlich weiterentwickeln zu können.

Im Verlauf der Erarbeitung werden hier aktuelle Informationen und Ergebnisse eingestellt.

Auftragnehmer zur Erstellung des Konzeptes ist das Büro StadtUmBau, den Kontakt finden Sie unterhalb in unserer Kontaktbox.

Kontakt

StadtUmBau

Ingenieurgesellschaft mbH
Dipl.-Ing. Helmut O.H. Hardt

Telefon:
02832 9729-29
E-Mail:

Adresse:
Basilikastraße 10
Kevelaer 47632

Stadt Kevelaer

Franz Heckens, Abteilung Stadtplanung

Telefon:
02832 122-402
Telefax:
02832 122-77-402
E-Mail:

Adresse:
Peter-Plümpe-Platz 12
Kevelaer 47623